Around The World Challenge – FAQ’s

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Muss ich am 27. und 28.02. wandern? 

Nein, aber du darfst. Wir möchten dir ein langes Zeitfenster geben, damit du so viele Kilometer wie möglich erwandern kannst. Du kannst an beiden Tagen durchgehend, mit Pause, nur am Samstag oder nur am Sonntag so viel wandern, wie du möchtest. Wir freuen uns über jeden einzelnen Kilometer!  

In welchem Zeitraum darf ich wandern? 

Du darfst von Samstag 00:00 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr wandern und Kilometer sammeln. Das heißt 48h Extremwandern ist möglich.

Bis wann kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung ist bis Freitag vor dem Event möglich. Bei Anmeldungen ab Montag (22.02.) wird das Paket aber vermutlich deutlich nach dem Event eintreffen. Nichts desto trotz kannst du natürlich Teil der Challenge sein – versprochen – und ein Belohnungspaket ist doch auch etwas Schönes 🙂

Wann finden der offizielle Start und die Zielzeremonie statt?

Der offizielle Start mit Anmoderation und Countdown findet am Samstag 27.02. um 8:00 Uhr statt, die Zielzeremonie am Sonntag 28.02. um 20:00 Uhr. Wie oben bereits gesagt, darfst du aber bereits ab 00:00 Uhr loswandern und musst nicht auf unseren Startschuss warten.

Kann die Strecke in Teilstrecken absolviert werden? Sind Pausen erlaubt? 

Ja. Da es in den Bundesländern aktuell unterschiedliche Bestimmungen und teilweise Ausgangssperren gibt, darfst du auch Teilstrecken laufen. Alles andere fänden wir momentan einfach unfair. Wichtig ist, dass du an den einzelnen Tagen zusammenhängend läufst. Der morgendliche Lauf zum Bäcker zählt natürlich nicht, bleib fair! 😉  

Wie kann ich die Teilstrecken nachweisen?

Nach dem Event kannst du die Zeit und Gesamt-Kilometerzahl im “Meine Events” Bereich eingeben und einen Nachweis hochladen. Da es am Ende um die Gesamt-Kilometerzahl geht, bitten wir dich, die Teilstrecken in einem Dokument gesammelt einzureichen. Du kannst den Nachweis als Bild bzw. Screenshot, PDF-Datei oder GPX-Datei hochladen. In manchen Apps kannst du sogar deine Aufzeichnung zwischendurch anhalten und später wieder fortsetzen.

Ich habe kein GPS-Gerät. Kann ich auch Komoot verwenden? 

Ja. Du kannst wirklich jedes Gerät und jede App nutzen, um deine Strecke aufzuzeichnen. Komoot ist hierfür perfekt.

Wie funktioniert das mit dem Ranking?

Nach deiner Wanderung kannst du dein Ergebnis in deinem “Meine-Events” Bereich eintragen, um die Urkunde zu erhalten. Hier kannst du dann auswählen, ob du im Ranking gelistet werden möchtest oder nicht. 

Wie funktioniert das mit dem Liveticker? 

Sobald du dein Ergebnis in deinem “Meine-Events” Bereich eingetragen hast, wird der Kilometerstand im Liveticker automatisch angepasst. Das heißt du kannst direkt sehen, wie viel Prozent deine Wanderung beigetragen hat! 🙂 

Welche Apps könnt ihr empfehlen?

Wir haben einen ausführlichen Blogartikel zum Thema Outdoor-Apps verfasst. Hier kannst du dich inspirieren lassen:  https://mammutmarsch.de/blog/2021/01/20/routenplanung-per-smartphone-das-sind-die-besten-outdoor-apps/

Wenn wir als Corona-konforme Gruppe unterwegs sind, reicht es, wenn einer von uns die Strecke aufzeichnet? Ja, das reicht dieses Mal aus. Wichtig ist nur, dass jede/r von euch am Ende den Nachweis im “Meine-Events” Bereich hochlädt.

Kann ich die Kilometer im Trophäenbuch nachstempeln lassen? Ja. Bring einfach deine Urkunde (oder ein Foto deiner Urkunde) zu deinem nächsten Mammutmarsch mit und wir stempeln die Kilometer nach.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schreibe einen Kommentar