Anmeldung

1. Package bestätigen
2. Teilnehmerdaten eingeben
3. Antreten und dein bestes geben

100 KM Marsch NRW

Zeit: 14.09.2019, ab 15:00 Uhr

Start/Ziel: Nordbahntrasse, Alter Bahnhof Wichlinghausen, Wuppertal

Bis in die neunziger Jahre rollten auf der Wuppertaler Nordbahntrasse noch die Züge von Düsseldorf nach Dortmund. Heute, nach dem Umbau zu einem Rad- und Wanderweg, dient sie uns als Start für den so ebenso wunderschönen wie anspruchsvollen Marsch quer durch das Bergische Land und das südliche Ruhrgebiet.

Der Startschuss fällt zwischen den alten Bahnsteigen in Wuppertal-Wichlinghausen. Von dort lauft ihr ostwärts, mit Blick auf die Stadt. Über alte Bahnbrücken und dunkle Tunnel führt euch die Strecke schnell raus ins Grüne. Entlang der Gevelsberger Köpfe geht es über Hagen nach Herdecke, wo ihr unter dem spektakulär angestrahlten Ruhrviadukt am Harkortsee eine Pause einlegt.

Frisch gestärkt lasst ihr euch in den Nachtstunden vom bezaubernden Waldstück östlich der Ruhr verschlucken und bezwingt den einen oder anderen anspruchsvollen Anstieg. Die aufgehende Sonne an Ruhr und Kemnader See entschädigt euch für die Strapazen der Nacht.

Hinter dem letzten Versorgungsposten in Velbert biegt ihr dann auf die Schlussetappe ein: Die Hügellandschaft der Elfringhauser Schweiz bietet einige der schönsten Ausblicke, die wir für euch finden konnten. Wenn ihr dann den alten Hatzfelder Wasserturm am Horizont erblickt, ist es fast geschafft: nur noch ab durch den Wuppertaler Nordpark und dann zurück auf die Trasse, wo wir euch applaudierend um den Hals fallen, um euch zu eurer Wahnsinnsleistung zu gratulieren.

Aktuell ist die Anmeldung für das Event entweder noch nicht geöffnet oder alle Startplätze sind schon vergeben.

Du kannst dich in unseren Event-Newsletter eintragen. Dann geben wir dir sofort Bescheid, wenn du dich wieder anmelden kannst.

Trage dich hier ein: