31.07 - 02.08.2020, Dortmund

HIKE ALONE

Es gibt wieder einen Mammutmarsch. In freier Wildbahn. Mit deinen Freunden.

Mitmachen!
Die Idee
Wir wandern “zusammen”, aber Corona-gerecht!

Wir wollen wandern. Gleichzeitig wollen wir unseren Beitrag dabei leisten, diese Pandemie so schnell wie möglich zu überwinden. Unsere Veranstaltungen dürfen erst später wieder stattfinden. Deswegen bringen wir für euch das “Hike alone”-Modell an den Start.

Konkret haben wir sieben Routen mit vier Themenbereichen für euch gebaut, die ihr alleine oder mit euren Freunden in und um Dortmund abwandern könnt. Diesmal kombinieren wir Extremwandern mit Stadttour, zum Beispiel zu den Themen “BVB” oder “Zechen und Schlösser”.

Medaille, Snacks, T-Shirt, aber kein Kontakt zu anderen Wanderern

Wir wollen das Mammutmarsch-Feeling so gut wie möglich simulieren! Eure Startunterlagen bekommt ihr deshalb an einem Pop-up-Store in der Nähe des Dortmunder Bahnhofs mit T-Shirt, Snack Pack und allem, was dazu gehört. Hier gibt es auch hinterher die Medaile und das Finisher-Band.

Aber: Ihr seid nur alleine oder mit eurer eigenen Gruppe unterwegs, die natürlich die geltenden Kontaktbeschränkungen erfüllen muss.

Anmelden!
Der Ablauf
Beim “Hikealone” läuft alles ein bisschen anders ab. Aber wir wandern draußen und wir wandern zusammen, nur eben ohne direkten Kontakt.
1
Der “Start”

Es gibt keinen Start im eigentlichen Sinne, aber es gibt einen Ort, an dem es losgeht. Am Deutschen Fußballmuseum, direkt am Dortmunder Hauptbahnhof bekommt ihr euer Routenmaterial und den Goodie-Bag.

Im Goodie Bag findet ihr unter anderem ein T-Shirt, Snacks und euer Teilnahmebändchen.

Durch die Auswahl von Ankunfts-Zeitfenstern stellen wir sicher, dass nicht mehrere Gruppen gleichzeitig ankommen oder warten müssen.

2
Die Strecken

Der riesige Vorteil von Hike Alone: Jede Strecke ist möglich! Das sieht bei einem normalen Mammutmarsch ganz anders aus.

Ihr könnt euch eine von sieben Routen aussuchen. Mit unterschiedlichen Distanzen, und vor allem auch individuellen Themen (inkl. Audio-Guide).

Z.B. BVB, Zechen und Schlösser, Natur und Wasser. Extremwandern trifft auf Stadttour (Detailinfos unter “Die Strecken”)!

3
Unterwegs

Zwei Dinge gehen beim Hikealone nicht: Streckenposten und wechselnde Wanderpartner unterwegs.

Dafür bekommt ihr aber einen Snack Bag und ihr könnt euch unterwegs per Whatsapp-Gruppe und Hashtag mit allen anderen Wanderern austauschen.

Bei unserer Hike-at-Home-Aktion haben manche Teilnehmer nur durch die Motivation der Gruppe die 100 Kilometer geschafft.

4
Das “Ziel”

Am Ende eures Rundkurses kommt ihr wieder an unserem Pop-up-Store beim Deutschen Fußballmuseum an.

Hier bekommt ihr alles, was euch durch eure Leistung verdient habt: Medaille, Finisher-Band und ein cooler Snack.

Alles verschlossen und im Beutel. Zu Hause kannst du dir dann auch deine Urkunde runterladen und ausdrucken.

Die Strecken

Distanz: 30 KM

Extremwandern und Fußballgeschichte

Das Stadion, das Geburtshaus des BVB, Borsigplatz, die ehemalige Borussia-Brauerei, der erste Fußballplatz des BVB. Wir haben die ultimative Route für jeden BVB-Fan gebaut!

Als Fan hast du im Grunde auch gar keine Wahl. Klick einfach unten auf den passenden schwarz-gelben Button und sei dabei!

Zur Route bekommst du einen kleinen Audio-Guide, in dem wir dir die wichtigsten Infos zu jedem Ort geben. Quasi Extremwandern und fangerechte Stadttour in einem!

Okay, ich mach mit!

Distanz: 42 & 50 KM

Phoenixsee, Burgruine Hohensyburg, Hengsteysee.

Jeder der das Ruhrgebiet kennt, weiß um die alten Klischees vom verrußten Himmel und verseuchten Flüssen. Jeder der das Ruhrgebiet kennt, weiß aber auch, dass das alles Quatsch ist.

Mit diesen Routen wollen wir euch die schönsten Naturräume und Seen in und um Dortmund zeigen.

Okay, ich mach mit!

Distanz: 30 & 42 KM

Alles von Unionsviertel bis Industrieruine

Auf diesen Routen könnt ihr die Entwicklung der Stadt Dortmund der letzten Jahrzehnte verfolgen. Industriebrache wird zum Naturraum, Halde zum Stadtpanorama, Kloaken zu Landschaftsparks – in Dortmund tut sich viel.

Neben vergangenen Schauplätzen der Stadtentwicklung, könnt ihr auch die aktuell größten Entwicklungen im Innenstadtgebiet kennenlernen.

Okay, ich mach mit!

 

Distanz: 42 & 50 KM

Hafen, Halden, Zechen, Schlösser

Pott ohne Zechen wäre wie Mantaplatte ohne Wurst.

Neben den größten Zechen bei Dortmund, wandert ihr auf diesen Routen an schönen mittelalterlichen Wasserschlössern vorbei und erfahrt mehr über die Geschichte des Ruhrgebiets.

Okay, ich mach mit!

 

Anmelden!

Preis: 35,00 €
(inklusive T-Shirt, Karte, Streckendaten, Audioguides (mit Infos zu allen Highlights),
Snack Bag, Medaille, Finisher-Band uvm.)

Mammutmarsch “Hike Alone”. Egal ob zusammen mit deinen besten Freunden oder
tatsächlich alleine. Suche dir deine Route und Distanz aus und sei dabei!

Route/Distanz:

WIchtig! Bitte beachte, dass wir um 22 Uhr schließen müssen. Wähle deine Ankunftszeit
(zu Beginn) und Route so, dass du die Strecke bis spätestens 22 Uhr marschiert bist.

Ankunftszeit:
Alle Fragen beantwortet

FAQs

Du wählst bei deiner Bestellung ein Datum und eine Uhrzeit aus, zum Beispiel 01.08.2020, 09:00 Uhr. Du kannst dann jederzeit zwischen 09:00 und 09:30 Uhr ankommen und dir in unserem Pop-up-Store deine Unterlagen und deinen Goodie Bag abholen.

Das geht nicht vor 09:00 Uhr oder nach 09.30 Uhr. Die Beachtung dieser Zeiten ist sehr wichtig, weil wir so sicherstellen, dass immer nur einzelne Leute oder Gruppen an unserem Store ankommen und so entsprechend nie mehrere Gruppen gleichzeitig an einem Ort sind.

Nachmittags und abends kannst du jederzeit bis 22 Uhr wieder zu uns kommen, um dir deinen Abschlussbeutel mit Medaille etc. abzuholen.